de
en

Virtuelles 2.5D-Einkaufen mit gekühlten Einheiten

21 Sep 2020

Wir wurden oft von unseren Kunden gefragt: Können wir den Hintergrund, die Böden oder die Buchten ändern? Können wir verschiedene Buchten in der virtuellen Einkaufsapp nutzen, wie zum Beispiel gekühlte? Die Antwort war immer „ja“. Trotzdem wollen wir darauf näher eingehen. Wir haben eine neue Demo für gekühlte Buchteneinheiten entwickelt mit gekühlten Getränken wie zum Beipiel Smoothies.

In dem virtuellen 3D- und 2.5D-Einkaufswerkzeug können Marken und Forschungseinrichtungen jeden Aspekt der virtuellen Umgebung anpassen. In diesem Beispiel verwenden wir gekühlte Einheiten. Dafür können aber auch andere Einheiten verwendet werden oder sogar einfache Verkaufsständer. Wenn Sie eine Promotion oder besondere SRP Aktionen durchführen. Oder mit einem neuen Produkt, das bis jetzt noch nicht existiert. Dies kann alles in der virtuellen 3D-Einkaufsapp Liveplano entwickelt werden.

Fragen Sie Ihre Demo an!

Geben Sie hier Ihre Daten ein, um eine neue Demo unserer Werkzeuge für Regaltests, Konzepttest und kundenspezifisch entwickelte Lösungen anzusehen.